Oldtimers im Fokus


Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü


Geschichte Ferrari

Fahrzeugtypen > Ferrari

Ferrari Geschichte


Die Marke Ferrari war vor der eigentlichen Gründung im Jahre 1945 schon weithin bekannt. Die Geschichte Ferraris’s beginnt viel früher, da der Gründer bereits 1919 auf dem Automobilsektor tätig war. Dabei sammelte er sich bereits vor der Gründung viele wertvolle Informationen.

Enzo Ferrari war schon bei Alfa Romeo im Dienste um Autos zu bauen. Als Beispiel der „ Alfa Bimotore „ stammte aus seiner Schöpfung. Das erste richtige Ferrari Modell war der „125 Sport“ der Ende am 11. Mai 1947 vorgestellt wurde.


Die Ferrari Modelle wurde lange Zeit durch die Hubraumangabe von einem der 12 Zylinder gekennzeichnet, beispielsweise bedeutete die Zahl 125 einen Hubraum von 1500ccm, und 250 einen Hubraum von 3000ccm.

Die ersten Ferrarimotoren waren 1500ccm Kompressormotoren. Die Weiterentwicklung auf dem Sportwagensektor führte zur Verwendung von 4500ccm Motoren.


Lesen Sie mehr

Das Ferrariwerk besteht aus 2 Werken. Eines für den Karosseriebau in Modena, während das Andere in Maranello für die technischen Teile und die Endmontage zuständig ist. 1984 wurde sogar ein eigene Motorenprüfabteilung fertiggestellt. Damit konnten Leistungen bis 1000 PS gemessen werden.

Von den insgesamt 1550 Angestellten bei Ferrari arbeiteten 100 in der Rennabteilung. Heute profitiert die Serienproduktion von den Fortschritten und Erfahrungen in der Formel 1.

Enzo Ferrari starb 14.08.1988 in Modena kurz nachdem er die Kontrolle Ferrari's aus den Händen gab. Ab diesem Zeitpunkt war die Werbefläche die Ferrari international bot, frei für Raucherwerbung. Bis zu seinem Tod hatte er sich stehts gegen die Raucherwerbung gewehrt. Seine Begründung und Zitat: " Ein Ferrari raucht nicht "


Anzeigefenster

Home | Oldtimer Marktplatz | Galerie | Shop | Definition Oldtimer | Überblick über die Entwicklung des Kraftfahrzeuges | Oldtimer- Ausstellungen und Museen | Oldtimer- Rennen | Reiseberichte | Fahrzeugtypen | Motorradtypen | Allgemeintechnik | Elektrotechnik | Schweisstechnik | Tipps und Tricks | Projekte | Nützliche Links für Pflege und Unterhalt | Newsletter | Kontakt | Backlinks auf Oldtimers im Fokus erwünscht | Haftungsauschluss | Sitemap


Untermenü


Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü